Satzung

§ 1 Name / Sitz

Der Fanclub wird mit dem Namen “Stern des Südens ´95” geführt. Gründungsdatum ist der 01. Juli 1995. Der Fanclub hat seinen Sitz in 78073 Bad Dürrheim, Karlstraße 11.

§ 2 Zweck des Fanclubs

Der Fanclub und seine Mitglieder unterstützen den FC Bayern München bei Spielen und Veranstaltungen. Der Fanclub ist politisch, konfessionell und kulturell neutral und distanziert sich von jeglicher Art von Gewalt.

§ 3 Mitgliedschaft

Mitglied des Fanclubs kann jede Person ab Geburt werden. Durch eine Mitgliedschaft entstehen keinerlei Nachteile, Verpflichtungen oder Verantwortungen. Die europäische Datenschutzverordnung muss unterschrieben werden. Bei Nennung der E-Mail-Adresse erklärt sich der Adressat bis zur gegenteiligen Willenserklärung damit einverstanden, ihn hierüber kontaktieren zu dürfen. Namen und Adressen werden dem FC Bayern München zur Registrierung übermittelt. Mit dem Eintritt erkennt jedes Mitglied die Satzung und Regeln des Fanclubs an.

Die Mitgliedschaft endet mit dem Tod des Mitglieds, durch einen freiwilligen Austritt oder durch Ausschluss!

§ 4 Haftung

Der Fanclub haftet nicht für seine Mitglieder und deren Verhalten. Jedes Mitglied sollte im Besitz einer privaten Haftpflichtversicherung sein.

§ 5 Bestellung und Bezahlung

Fahrten & Karten, die vom Fanclub angeboten werden:

Fahrten & Karten, die bestellt werden, müssen umgehend bezahlt werden. Die Bestellung wird erst mit der Bezahlung des Gesamtbetrages abgeschlossen.

Folgende Zahlungsmöglichkeiten werden angeboten:

  • Barzahlung beim 1. Vorstand
  • Paypal (Zahlung an Freunde und Verwandte) auf paypal@sds95.de
  • Überweisung auf das Fanclubkonto

Bestellte Fahrten & Karten können aus organisatorischen und finanziellen Gründen kurzfristig nicht storniert werden. Der Besteller kann für Ersatzpersonen sorgen. Der Fanclub wird ihn hierbei selbstverständlich bestmöglich unterstützen.

Bei Stornierung von Tickets oder Fahrten sind folgende Beträge fällig:

  • 50% des Gesamtbetrags bis 42 Tage vor Abfahrt/Spieltag
  • 75% des Gesamtbetrags bis 21 Tage vor Abfahrt/Spieltag
  • 100% des Gesamtbetrags bis 14 Tage vor Abfahrt/Spieltag

Sonstige Bestellungen:

Bei allen anderen Bestellungen (Fanclubartikel, Karten für nicht vom Fanclub angebotene Ausfahrten, Bahnkarten, Flugtickets usw.) ist der Besteller zur Bezahlung im Voraus verpflichtet, sofern nicht anders vereinbart.

§ 6 Verwaltung

Alle Angelegenheiten des Fanclubs werden ausschließlich durch den Vorstand verwaltet.

§ 7 Vorstandschaft

Die Vorstandschaft bilden

1. Vorsitzender/Präsident:

  • Christian Lippert

weitere Vorsitzende/Vizepräsidenten:

  • Clemens Maier: Autor, Organisation
  • Ute Heinemann: Mitgliederverwaltung, Organisation
  • Philipp Ammann: Mitgliederverwaltung, Organisation
  • Michael Finger: Auslandsfahrten, Autor, Organisation, Ansprechpartner Bereich Südbaden
  • Richard Huber: Beratung, Autor, Organisation, Ansprechpartner Bereich Bayern
  • Kathrin Lippert: Beratung, Kassiererin, Organisation

Weitere Ansprechpartner:

  • Bereich Nordbaden: Alexej Bernhardt (Sitz Pforzheim)
  • Bereich Südbaden: Michael Finger (Sitz Freiburg)
  • Bereich Bayern: Richard Huber (Sitz Weiden/Oberpfalz)
  • Bereich weltweit: Christian Lippert (Sitz Bad Dürrheim)

Aufgaben der Vorstandschaft

Vertretung des Fanclubs nach außen, Planung von Fahrten, Aktivitäten, Veranstaltungen und Feiern, Öffentlichkeitsarbeit und Information der Mitglieder, Bestellung und Verteilung von Eintrittskarten, Fanartikeln und Fanclubartikeln, Abstimmung über Ausschluss eines Mitglieds, Verwaltung der Mitglieder.

Der Vorsitzende ist in allen Angelegenheiten auch alleine vertretungs- und entscheidungsberechtigt.

§ 8 Mitgliedsbeiträge

Der Verein erhebt von seinen Mitgliedern keinerlei finanzielle Beiträge.

§ 9 Auflösung des Fanclubs

Die Auflösung kann nur einstimmig vom Vorstand beschlossen werden. Ist die Auflösung beschlossen, werden alle Mitglieder hierüber informiert. Die Mitglieder haben daraufhin die Möglichkeit, den Fanclub selbständig weiter zu führen.

§ 10 Änderung der Satzung

Die Satzung kann mit Beschluss der einfachen Mehrheit der Vorstandschaft (bei Gleichstand entscheidet der Vorsitzende) oder durch den Vorsitzenden alleine jederzeit geändert werden. Die Änderungen müssen den Mitgliedern zugänglich gemacht werden. Die einfache Veröffentlichung auf dieser Seite ist ausreichend.

§ 11 Finanzielles

Der Fanclub unterhält ein Konto bei der DKB:

DE56 1203 0000 1007 1059 90

Das Konto läuft auf den Namen des 1. Vorsitzenden. Nur dieser und der/die Kassierer/in oder eine von ihnen dazu bevollmächtigte Person ist für die Verwaltung dieses Kontos berechtigt.

Verantwortliche Busbegleiter erhalten Aufwandsentschädigungen in vom 1. Vorsitzenden festgelegter Höhe.

Busfahrer haben die Wahl zwischen

  • regulärer Bezahlung durch ihren Arbeitgeber/Busunternehmen
  • i.d.R. 2 Tickets für die jeweilige Begegnung für sich und eine Begleitperson inkl. aller Leistungen. Die Verwendung und Weitergabe der Tickets obliegt den Fahrern selbst. Ein reiner Ticketverkauf mit Gewinnerzielungsabsicht ist strikt untersagt. Die schließliche Verwendung der Tickets ist dem 1. Vorsitzenden zu melden.

§ 12 Inkrafttreten

Diese Satzung tritt am 01.07.2019 in Kraft.

Sonstiges

Es besteht kein Recht auf Zuteilung von Tickets! Der Vorstand ist jedoch jederzeit bemüht, möglichst allen Mitgliedern und Nichtmitgliedern und Gegebenheiten gerecht zu werden.

Die Zuteilung der Karten erfolgt grundsätzlich nach folgenden Verteilungskriterien:

1. Mitglieder (Mitfahrer)

2. Nichtmitglieder (Mitfahrer)

3. Mitglieder (Selbstfahrer)

4. Nichtmitglieder (Selbstfahrer)

Karten ohne Fahrt werden in der Regel 1 Woche vor dem Spieltag frei und erst dann bestätigt und vergeben.

Tickets werden grundsätzlich nicht versandt, sondern nur persönlich übergeben!

Folgende Rahmenbedingungen sind bei Heimspielen grundsätzlich gegeben. Abweichungen werden bekanntgegeben.

Abfahrtsort ist Bad Dürrheim!

Zustiege sind an der A81 und A8 möglich!

Verpflegung und Getränke im Bus sind im Preis inbegriffen!

Begleitpersonen ohne Kartenwunsch reisen vergünstigt mit.

Unterschiedliche Preise ergeben sich z.B. aus Ticket-Kategorien, Anzahl der zu Verfügung stehenden Karten, Dauer der Reise, Anzahl der Fahrten, Mitgliedschaft usw.

Die angegebenen Preise beziehen sich immer auf eine Person in der angegebenen Ticketkategorie, solange keine Bestätigung einer bestimmten Kategorie durch den FC Bayern München vorliegt! Falls uns eine andere Kategorie zugeteilt wird, ändert sich dieser Preis!

Kinder bis 14, Behinderte und Erwachsene ab 65 erhalten den ermäßigten Ticketpreis; hier ändert sich der Gesamtpreis dementsprechend.

Wir haben keinen Einfluss auf die Zuteilung der Kategorien und Plätze!

Die Mitteilung über die Kategorie erfolgt ca. 4 Wochen vor dem Spieltag!

2-Tages-Ausflüge finden nur bei ausreichend Anmeldungen statt. Ansonsten wird der Ausflug auf eine Tagesfahrt reduziert.

Die Übernachtungen finden grundsätzlich in sehr guten Hotels statt, die sich nahe unserer Ausflugsziele befinden. Der Preis bezieht sich auf eine Person im Doppelzimmer. Einzelzimmer mit Aufpreis, Kinder als 3. Person im Zimmer von Vollzahlern ermäßigt.

Familien erhalten oftmals einen Sonderpreis auf Anfrage.

Tagesfahrten finden bei ausreichend Anmeldungen statt. Ansonsten werden die Karten ohne Fahrt abgegeben.